Pole Dance
Header

Kursangebot von Beginner bis Fortgeschritten

Aerial Silks

Fließende Bewegungen im schimmernden Tuch haben ihren ganz besonderen Reiz. Aerial Silks ist Luftakrobatik am langen Vertikaltuch. Das Tuch besteht aus zwei Stoffbahnen, die von der Decke hängen an denen sich wunderbar klettern, wickeln und akrobatische Kombinationen wie im Zirkus erlernen lassen. Kaum eine Sportart macht so süchtig wie das Vertikaltuch, wenn man erst mal die Basics gemeistert hat. Und ganz nebenbei werden die Arme schön definiert, die Haltung verbessert und die Körperspannung erhöht. Ganzkörper-Fitness-Training mit riesigem Spaßfaktor! Die Kurse sind in Level 1-3 eingeteilt. Du lernst die wichtigsten Figuren und Wickeltechniken des jeweiligen Levels.

Aerial Hammock

Beim Training im Hammock (Aerial Sling) werden akrobatische und tänzerische Figuren in, unter und um eine von der Decke hängendedem Tuchschlaufe erlernt und zu einer flüssigen Choreografie auf Musik verbunden. Bei den Choreografien im Tuch sehen schon einfache Figuren elegant und atemberaubend schön aus. Du wirst begeistert sein! Das Schöne am Aerial Hammock ist, dass Du immer in einer Art Schlaufe hängst und deshalb sehr schnell, ohne viel Kraftaufwand schöne und elegante Tricks lernen kannst und dich jederzeit abgesichert fühlst. Dieses Training eignet sich auch hervorragend als Einstieg in die Welt der Luftakrobatik. Am Ende jedes Levels lernst Du eine schöne, elegante Choreografie.

Poledance

Die Poledance Kurse sind in Level eingeteilt. Hier lernst Du die wichtigsten Grundtechniken des jeweiligen Levels und wirst so in jeder Stunde mit neuen Spins, Climbs, Tricks und Combos herausgefordert. Alle Tricks & Combos werden dabei beidseitig und gesundheitsfördernd trainiert. Außerdem werden die Lerninhalte sehr sauber auf die technischen Einzelelemente heruntergebrochen. So wird nicht nur Dein Grundkönnen in Kraft, Flexibilität, Eleganz und technischer Umsetzung maßgeblich verbessert, sondern wir können auch gleich analysieren, warum es an bestimmten Ecken noch hapert. Zum Einstieg ist ein Intro Poledance Kurs empfehlenswert, um Dich auf die 75 minütigen Kurse vorzubereiten.
Inhalte und Konzepte dürfen nicht für eigene Zwecke verwendet werden! Gegen widerrechtliche Urheberrechtsverletzungen wird Schadensersatz geltend gemacht!